Publication

Kernow Coatings präsentiert auf der Fespa München neue Lösungen

Freitag 26. April 2019 – Für Kernow Coatings ist die Fespa München 2019 ein weiterer Meilenstein der groß angelegten Strategie des Unternehmens. Am diesjährigen Stand wird die Druckindustrie erneut Gelegenheit haben, nicht nur die einzigartigen Produkte von Kernow kennenzulernen, sondern auch einen neuen Marketingansatz, der sich ganz auf die Anforderungen und Erwartungen der Kunden konzentriert.

Vorteile für Distributoren, Druckereien, Schilderhersteller, Anwender und Endbenutzer
Für den Beschichtungsspezialisten geht es beim Anbieten neuer Produkte nicht nur darum, etwas Neues oder Innovatives vorzeigen zu können. Letztlich geht es immer darum, der Beschilderungs- und Druckindustrie hilfreiche Lösungen anzubieten. Das Team von Kernow konzentriert sich darauf, Vorteile für alle Glieder der Produktionskette zu bieten – von den Distributoren, Druckereien und Schilderherstellern über die Anwender bis hin zu den Endbenutzern. Dies umfasst Features wie z. B. benutzerfreundliches Drucken dank maßgeschneiderter Beschichtungen, PVC-freie Materialien, Klebstoffe für bestimmte Anwendungen sowie Zertifizierungen und vieles mehr. Jedes neue Produkt muss etwas Besonderes zu bieten haben, um ins Angebot aufgenommen zu werden.

KernowJet KlearWipeTM und WallSharK sind zwei neue Produkte, die zu 100 % mit der Strategie von Kernow übereinstimmen
KlearWipe ist eine langlebige, trocken abwischbare und durchsichtige Laminierfolie mit einer äußerst innovativen Oberfläche, die speziell für die langfristige trocken abwischbare Nutzung entwickelt wurde. Der Fokus liegt auf der Gewährleistung einer perfekten Beschreibbarkeit mit allen Arten von Whiteboard- Stiften sowie der Eignung für Flüssigkreidestifte. Zudem sollen neue Anwendungsmöglichkeiten für die Folie eröffnet werden. Natürlich war auch das mühelose Abwischen ein Thema – und ja! Die Beschriftungen können stets abgewischt werden, ohne die Folie zu beschädigen oder Überbleibsel zu hinterlassen. Zudem ist KlearWipe das kratzfesteste trocken abwischbare Material der Branche. Es wird mit einem neuen Klebstoff hergestellt, der für das Laminieren von UV-gehärteten Tinten (und alle anderen Tinten) sowie für die manuelle Nass-Anwendung entwickelt wurde. Er entspricht der EN-Norm EN71-3: 2013, die für die Sicherheit von Spielzeugen erforderlich ist. KlearWipe wird in Breiten von 1372 und 1524 mm angeboten.
WallSharK ist eine neue Folie für Wandverkleidungen: Sie ist selbstklebend, PVC-frei, leicht strukturiert, sehr stabil und kratzfest – und sie schrumpft selbst nach längerer Anwendung nicht und ermöglicht vollkommen unsichtbare Laschenverbindungen. Die Beschichtung wird in herausragenden Farbpalettenoptionen für alle Arten von breitflächigen Tinten angeboten. Die 170-μm-Folie wurde auf Grundlage der äußerst erfolgreichen Bodengrafikfolie FloorSharK und mit derselben aufnahmefähigen Haifischhaut-Technologie entwickelt. Der Klebstoff ist für glatte Innenwände ausgelegt. Dabei wurde besonders auf eine gute Haftung sowie die Eignung für die meisten Wandfarben und Lacke geachtet. Trotz der Stabilität des Materials ist es äußerst nachgiebig, sodass es sich weder verzieht noch dehnt, wenn beim Anbringen die Ausrichtung angepasst werden muss. WallSharK wird in Breiten von 1372 und 1524 mm angeboten.
„Welche Vorteile habe ich davon?“ Ein Stand, der darauf ausgelegt ist, die Produkte und Anwendungen besser zu verstehen
Wenn Sie es in der praktischen Anwendung erleben, können Sie die Verwendung und das Potenzial eines Produkts am besten verstehen. Auf dem diesjährigen Stand wird Kernow Coatings sein Angebot an MetaliK-Folien ausführlich vorstellen: als Wandbehang und Fenstergrafik sowie in Form von Mustern für Doming-Anwendungen. Mit oder ohne weißem Aufdruck, unbedruckt, in Silber, in Gold, in Rosa-Gold. Dank der Unterstützung von Mimaki Europe BV wird das Material sogar direkt am Kernow-Stand mit einem Modell der Serie UCJV300 bedruckt und geschnitten. Besucher erhalten Informationen über all jene technischen Details, die das Produkt so einzigartig und für die Branche unverzichtbar machen.
Neu zu entdecken gibt es auch die Bodengrafikfolie – KernowJet FloorSharK wird mit einem beeindruckenden Wahrnehmungsillusionsdesign am Stand vertreten sein. Der Erfolg des R10-zertifizierten Produkts ist in aller Welt enorm. Renée Kruit, Wide-Format Product Manager, sagt: „Liegt es daran, das es PVC-frei ist, oder dass man es nicht laminieren muss? Oder weil es um so viel reißfester als PVC ist und sich beim Anbringen weder verzieht noch dehnt? Es besteht aus einer Kombination all dieser und vieler weiterer Eigenschaften! Mit FloorSharK können Sie große Bodenflächen abdecken und sich dabei über perfekte ausgerichtete Bahnen freuen. Daher ist es in aller Welt ein Liebling der Branche, von den USA bis nach Australien und Neuseeland und überall dazwischen“.
Das Team von Kernow Coatings begrüßt die Beschilderungs- und Druckindustrie auf der FESPA München am Stand A5-F25.

Read more news